FSG Schleidörfer - Aktuelles

Kommende Spiele

Team Datum Gegner
3. Herren 30.09. SV Janneby
2. Herren 02.10. SG Haddeby-Fleckeby
2. Herren 07.10. TUS Collegia Jübek II
1. Herren 08.10. SIF II
3. Herren 09.10. VFR Schleswig III

Letzte Spiele

Team Partie Erg.
3. Herren FSG III vs. TSV Bolling./Gammell. II 3:3
2. Herren FSG II vs. SV GW Tolk II 2:0
1. Herren FSG vs. Schleswig 06 II 3:0
3. Herren GW Tolk II vs. FSG III 6:2
2. Herren FC Geest 09 III vs. FSG II 20:0
1. Herren VFR Schleswig II vs. FSG 4:1
1. Herren TSV Eintracht Eggebek vs. FSG 3:0
2. Herren TSV Kropp III vs. FSG II 10:1
2. Herren TSV Eintracht Eggebek II vs. FSG II 7:1
3. Herren FSG III vs. TSV Nordmark Satrup III 0:8

News

Punktabzug mangels aktiver Vereinsschiedsrichter

Leider konnte der FC Eiche-Nübel zum Beginn der Saison 2016/2017 nicht genügend Schiedsrichter melden, so dass neben einem empfindlichen Ordnungsgeld für den Verein, die 1. Herrenmannschaft die Saison mit einem Abzug von drei Punkten starten musste.

Dies konnte zum Glück mit einem Sieg im ersten Punktspiel gegen den TSV Erfde egalisiert werden.

Um künftig ausreichend Schiedsrichter melden zu können, wird auch an dieser Stelle darum gebeten, dass sich interressierte Vereinsmitglieder, und...

Weiterlesen

Neue Spieler beim FC Eiche-Nübel e.V. [FSG Schleidörfer]

Der FC Eiche-Nübel heisst alle Neuzugänge herzlich willkommen und wünscht viel Spaß und Erfolg bei der FSG Schleidörfer.

Neuzugänge Herrenbereich:

  • Michael Blohm
  • Flemming Rieper
  • Lennart Thomsen
  • Thilo Bernoteit
  • Tom Petersen
  • Hendrik Matthiesen
  • Kareiz Salih
  • Omid Karim
  • Max Ristow
  • Mohamad Mardini
  • Nils Becker

Neuzugänge Jugendbereich:

  • Jon Jeß
  • Moritz Strake
  • Kolja Strahl
  • Robert Kochler

sowie Lina Uck, die sich wieder der FSG Schleidörfer (SG Schleswig) angeschlossen hat.

Weiterlesen
Verein

Relaunch

Es ist vollbracht! Die Seite hat den längst überfälligen Relaunch pünktlich zum Saisonstart 2015/16 jetzt hinter sich. Wir hoffen, es gefällt Euch.

Es ist noch nicht alles ganz fertig und auf dem aktuellsten Stand, aber inhaltliche Dinge lassen sich schnell ändern. Die technische "Aufrüstung" hat in den vergangenen Tagen etwas mehr Zeit in Anspruch genommen. Die neue Website:

  • basiert jetzt auf dem CMS TYPO3, so dass jeder als Redakteur freigeschaltete User Änderungen machen darf - also auch...
Weiterlesen